Link verschicken   Drucken
 

Erziehungspartnerschaft

Gruppenintern

  • Erster Kontakt „Informationsabend“
  • Kennenlernabend nur mit den Eltern oder Kennenlernausflug mit den Familien
  • Elterngespräche (Erstgespräch nach der Eingewöhnung, Gespräch mit den Eltern der Vorschulkinder und Entwicklungsgespräch)
  • Elternmitarbeit (z.B. mit den Kindern Plätzchen backen, an der Werkbank arbeiten)
  • Dokumentationen der Gruppenarbeit im Jahrbuch


Gruppenübergreifend

  • Regelmäßige Informationsbriefe
  • Aushänge am „schwarzen Brett“
  • Elternabende
  • Arbeitskreise (z.B. „Gartengestaltung“)
  • Unterstützung bei Festgestaltung und Aktionen
  • Elternbefragung, die jährlich anonym und schriftlich durchgeführt wird